Montag, 18. Februar 2013

Mein MOOC Maker Course Tagebuch #mmc13 - 18.02.2013

Kopie von Inhalten ins MMC13-Wiki

Auf der Diskussionsseite meines Profils im MMC13-Wiki geht es um die Frage, ob im Rahmen des MMC13 an anderer Stelle (besonders in Blogs) erstellte Inhalte in das Wiki des MMC13s übertragen werden sollten. Die Organisatoren des MMC13s und auch einige Wiki-Aktive regen dies an.

Ich persönlich halte allerdings eine Verlinkung und Zitate an passenden Stellen im Wiki für den besseren Weg und mag mich daher diesem Vorschlag nicht anschließen, zum Beispiel alle Inhalte dieses Tagebuchs ins MMC-Wiki zu kopieren - speziell weil es sich dabei zum Teil auch um sehr persönliche (und nicht so sehr fachliche) Überlegungen handelt, gehört es meiner Meinung nach dort nicht rein und ich würde mich damit nicht wohl fühlen.

Etwas Anderes sind sicherlich die Inhalte, die ich im Rahmen meines Blogs bei Fernstudium-Infos.de zum Thema MOOCs erstellt habe. Diese wollte ich zwar auch nicht komplett kopieren, kann mir aber gut vorstellen, diese an passender Stelle in Beiträge des MOOC-Wikis zu integrieren.

ZFU-Zulassung für MOOCs im Wiki

Sehr gut gefällt mir der Wiki-Beitrag zur Notwendigkeit der ZFU-Zulassung von MOOCs. Zum einen freut es mich, dass dieser Vorschlag von mir aus der Schnappliste aufgegriffen wurde, vor allem aber halte ich dies für eine wichtige Frage, die mich schon länger beschäftigt und die hier jetzt ausführlich beleuchtet wird (insbesondere Dörte Giebel hat hier ihr ganzes Know How eingebracht und außerdem den Artikel auch optisch sehr ansprechend gestaltet).

MOOCs und der Zeitaufwand

Ich selbst habe ja für mich irgendwann im Laufe des MMC13 festgestellt, dass ich auf Dauer nicht so viel Zeit in den MOOC investieren kann und will, wie dies zu Beginn der Fall war. Überlegungen dazu, wie aufwändig so ein MOOC ist, finde ich daher sehr wichtig und habe mich entschlossen, dazu meinen ersten eigenen Beitrag ins MOOC-Wiki einzustellen und bin gespannt, wie sich dieser entwickelt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen