Samstag, 4. März 2017

Interview zum Thema Zeit gelesen

Heute habe ich endlich mal die Zeit gefunden, um in der ZEIT ein Interview zum Thema Zeit mit Zeitforscher Karlheinz Geißler zu lesen, welches schon seit einiger Zeit in meiner Leseliste schlummert.

- wir stopfen zu viel in unsere Zeit rein
- er lebt ohne Uhr - empfiehlt dies auch
- innerer Rhythmus - flexibler als der exakte Takt einer Uhr
- Uhren als moderne Diktatoren
- empfiehlt Let-it-be-Listen statt To-Do Listen
- weitere Empfehlungen: Nicht überall mitmachen. Lassen Sie alle Vorhaben sein. Verzichten Sie.

http://www.zeit.de/2017/02/zeit-empfinden-uhren-stress-zeitforscher-karlheinz-geissler/komplettansicht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen