Montag, 17. April 2017

MO|2017|04|17|02 #stau #rettungsgasse #standstreifen

Die Bildung einer Rettungsgasse ist nach meinem Eindruck in den letzten Monaten etwas mehr in die öffentliche Aufmerksamkeit gekommen und ich habe mich dadurch auch nochmal damit beschäftigt. Grundsätzlich ist die Regelung ja eindeutig - ganz links fährt nach links, alle anderen nach rechts.

Was mir unklar war ist die Frage, ob der Standstreifen bei den rechts fahrenden mit benutzt werden darf/soll. Die korrekte Regelung scheint so zu sein, dass dieser möglichst frei zu halten ist - auch wenn er anders als wohl früher nicht mehr der übliche Zugangsweg für Rettungskräfte ist, da er oft nicht durchgängig verläuft und zum Beispiel bei Einfahrten und Ausfahrten unterbrochen ist.

Gut informiert dazu in genau einer Minute dieses Video des ADAC:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen